Was erlaubt das Tierschutzgesetz? Welchen rechtlichen Status haben Tiere? Wie kann man Tiere durch Gesetze besser schützen? Die Winterakademie Tierschutzrecht widmet sich systematisch der Beantwortung dieser Fragen. Die Veranstaltung richtet sich an Juristen, Tierärzte, Studierende aller Fachrichtungen und alle Personen, die sich beruflich oder ehrenamtlich mit Tierschutz und Tierrechten auseinandersetzen. Auf unserem jährlichen Seminar im Winter bringen wir führende Wissenschaftler auf den Gebieten Tierschutzrecht und Tierethik zusammen. Dadurch wollen wir Tierrecht als eigenständiges Rechtsgebiet fördern und möglichst vielen Menschen die Chance geben, mit europaweit renommierten Forschern zu diskutieren.